GODIN Session HT

with Keine Kommentare
Es gibt sie noch – die Gitarre unter 1000 Franken, die nicht aus Fernost kommt! Die Godin Session HT ist so eine, und dazu noch eine sehr gute! Basierend auf dem legendären Design aus den 1950er Jahren bietet sie doch einige aktuelle Features wie den leicht bespielbaren Hals mit Palisandergriffbrett, einen abgerundeten Hals-/Korpusübergang für angenehmes Spielen in den höchsten Lagen,  einen festsitzenden Steg für mehr Sustain und Stimmstabilität und eine S-S-H-Pickupbestückung für vielseitige Soundmöglichkeiten. Die Gitarre in ansprechendem “Bourbon Burst” wurde in Kanada gebaut und kostet ganze CHF 950.-!

 

 

Hier geht’s zum Shop mit weiteren Bildern